Bundesfreiwilligendienst

Schule aus – was jetzt?

Wir bieten Dir in der eule gmünder wissenswerkstatt eine spannende und attraktive Stelle im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (12 Monate). Dein Aufgabenfeld bei uns ist ausgesprochen abwechslungsreich:

- Selbstständige Entwicklung von neuen Werkstücken und technischen Projekten
- Weiterentwicklung bestehender Projekte
- Vorbereitung und Mithilfe bei der Durchführung von Kursen mit Kindern und Jugendlichen
- Organisation und Mitarbeit bei Roboterwettbewerben
- Mitarbeit bei allgemeinen organisatorischen und verwaltungstechnischen Aufgaben
- Wir sind auch immer offen für Deine neuen Ideen und Vorschläge

Bist du…?
- auf der Suche nach einer Herausforderung nach der Schule
- technikbegeistert und an naturwissenschaftlichen Themen interressiert
- motiviert und engagiert
- teamfähig und verantwortungsbewusst
- wissbegierig und offen für neue Erfahrungen

Möchtest du…?
- dein technisches Knowhow erweitern
- dir eigenständig Projekte ausdenken und umsetzen
- neue Erfahrungen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen sammeln
- deine sozialen Kompetenzen weiterentwickeln und Verantwortung übernehmen

...dann bewirb dich jetzt!

In der gmünder wissenswerkstatt eule ist es jederzeit möglich einen Tag bei einem Workshop
zu hospitieren. Du kannst Dich direkt vor Ort bei uns über den Bundesfreiwilligendienst informieren.
Nimm da zu einfach kurz Kontakt mit uns auf.

Wir freuen uns auf Dich!

 

Bilder aus dem BFD-Alltag bei uns:

Bewerben unter:

schriftlich bei:
Technische Akademie für berufliche Bildung e.V.
Stichwort: eule
Lorcher Str. 119
73529 Schwäbisch Gmünd
info@technische-akademie.de

Kontakt:
Sekretariat Technische Akademie e.V.
f.: 07171–314407
info@technische-akademie.de

Kontakt:
f.: 07171–9226781
eule@technische-akademie.de

 

    

ja
abbrechen