Veranstaltungen

Dez. 13.

Girls´Digital Camps - Camp2

14:00 - 17:30 Uhr

Ort: eule gmünder wissenswerkstatt

In unserem vertiefenden Camp 2 „Digitale Helfer in der Fertigung“ wird den Fragen nachgegangen, was eigentlich digitale Helfer sind, wie Produkte am Computer entworfen werden und wie diese dann produziert, transportiert und verpackt werden. 
Während Camp 2 könnt ihr selbst eine Produktionsstraße mitentwickeln, euch um Design, Abläufe in der Produktionsstraße und um die Verpackung kümmern und am Ende euer Produkt mit nach Hause nehmen.

Mädels, habt Ihr Lust zum Designen, Entwickeln und Programmieren? Prima, denn in den Vertiefenden Camps des Projekts „Girls‘ Digital Camps“ sind noch Plätze frei!
Hier habt ihr die Möglichkeit, in die digitale Technik von heute und morgen einzusteigen. 
Programmieren ist keine staubtrockene Angelegenheit. Gerade eure weiblichen Stärken – Kreativität, Teamgeist, Gestaltungswille und Präzision - sind dabei gefragt.

Diese Kompetenzen gewinnen in Zukunft immer mehr an Bedeutung! Programmieren und digitale Technik werden in allen Berufen immer wichtiger und die Camps sind eine gute Gelegenheit gemeinsam und spielerisch diese Zukunftsfelder für euch zu entdecken.
Zu den „Girls‘ Digital Camps“ sind alle Mädchen aus den Klassenstufen 6 bis 10 eingeladen. Ihr habt in den Vertiefenden Camps die Möglichkeit, kleinere und größere Projekte (3-D-Druck, Light Show designen, …) umzusetzen und dabei eure eigenen Ideen einzubringen.

Die einzelnen Camps haben verschiedene Schwerpunkte, die alle im Bereich der digitalen Technik liegen. 
An drei weiteren Terminen im Schuljahr 2019/2020 könnt ihr an den Camps teilnehmen.


Alle Angebote sind kostenfrei!


Die Anmeldung erfolgt über
www.gdc-gmuend.de/Camps
oder direkt bei
ann.krebs@ph-gmuend.de

ja
abbrechen